VERSICHERUNGEN UND ABRECHNUNGSMODULE
Seit Januar 2007 gilt der Abrechnungsmodus: «Tiers garant».
Sie (nicht mehr Ihre Krankenkasse) erhalten meine Rechnung zugesandt.

Dies heisst für Sie:
– Sie können die Rechnung im Original prüfen.
– Sie sollten diese Rechnung bitte innert 30 Tagen bezahlen – am besten durch
eine Vergütung über Ihre Bank.
– Reichen Sie sofort nach Erhalt der Rechnung den Rückforderungsbeleg bei Ihrer
Krankenkasse ein. Diese wird die Ihnen zustehende Rückerstattung an die Kosten
zukommen lassen (abzüglich Franchise / Selbstbehalt / Negativlisten-Medikamente).
– Der Anteil Ihrer Kostenbeteiligung ändert sich nicht gegenüber dem alten System.
Mit anderen Worten: Sie bezahlen im neuen System («Tiers garant») gleichviel wie
im alten System («Tiers payant»).

– Sollten Sie sich in finanziellen Schwierigkeiten befinden, so teilen Sie uns dies
frühzeitig mit. Wir finden bestimmt eine für Sie tragbare Lösung – unter Umständen
auch eine Direktabrechnung mit Ihrer Kasse: «Tiers payant».

– Auf Wunsch können Sie Rechnungen – insbesondere mit geringen Beträgen –
auch direkt gegen Quittung und Rückforderungsbeleg in Bar oder mit Ihrer
EC- / Maestro- oder Postfinance-Karte in meiner Praxis bezahlen. So haben
Sie weniger Aufwand beim Bezahlen, wir sind froh um tiefere Spesen.

Hausarztversicherungen («Managed-Care»): In meiner Praxis bestehen Hausarzt-
modell-verträge mit den folgenden Krankenkassen: Atupri, Concordia, CSS, EGK,
Groupe Mutuel, Helsana, RVK (ÖKK und andere), Swica, Visana und Wincare
.
Diese Versicherungsmodelle kann ich Ihnen empfehlen. Ihr Vorteil besteht darin,
dass Sie einen erheblichen Prämienrabatt bei optimaler Behandlungsqualität
erhalten (weniger Doppelspurigkeiten und unnötige Untersuchungen). Im Gegenzug
verpflichten Sie sich dazu, immer den gleichen ‹Eingang ins Gesundheitswesen
zu nehmen›: Ihre Hausarztpraxis
. Daneben gibt es auch Pseudomodelle von
Hausarztversicherungen, welche vorwiegend aus Marketingüberlegungen
angeboten werden – von diesen rate ich Ihnen ab. Bei Unklarheiten können Sie
sich an uns wenden, wir geben Ihnen weitere Informationen.